Der Magyar Vizsla - Welpen vom Züchter in Österreich.
Der Magyar Vizsla

Gästebuch

Auf den folgenden Seiten haben Sie einen Überblick über alle Gästebucheinträge.

Einträge 41 bis 60 von 280

19.10.2012  Familie Gans-Herdegen - Jenny vom Laaer Land
Ort Wien
EMail claudia.herdegen@gmail.com
Eintrag Lieber Josef, Schoko (Jenny vom Laaer Land) hat vergangenen Sonntag die BgH-1 bestanden :))) Neben dem Unterordnungstraining haben wir nun auch Therapiehundeausbildung begonnen und streben die Therapiehundeprüfung Anfang November an! Ansonsten sind wir auch nun eifrig beim Dummytraining und Longieren sowie beim Antijagdtraining. Und zum Ausgleich wird mit unserer Maus viel gekuschelt - sie hat unser Leben wirklich enorm bereichert! Alles Liebe aus

19.10.2012  Familie Gans-Herdegen - Jenny vom Laaer Land
Ort Wien
EMail claudia.herdegen@gmail.com
Eintrag Lieber Josef, Schoko (Jenny vom Laaer Land) hat vergangenen Sonntag die BgH-1 bestanden :))) Neben dem Unterordnungstraining haben wir nun auch Therapiehundeausbildung begonnen und streben die Therapiehundeprüfung Anfang November an! Ansonsten sind wir auch nun eifrig beim Dummytraining und Longieren sowie beim Antijagdtraining. Und zum Ausgleich wird mit unserer Maus viel gekuschelt - sie hat unser Leben wirklich enorm bereichert! Alles Liebe aus

21.08.2012  Familie Schnur
Ort Steegen
EMail guenter.schnur@oga.at
Eintrag Hallo Familie Seidl!!! Unseren beiden Lars und Leo geht es sehr gut!! Wir sind immer fleissig am Trainieren! Apportieren aus Wasser und am Land machen sie als hätten sie nie was anderes gemacht!!! Fasanen vorstehen ist mittlerweile auch kein Problem mehr!!! :) Wir sind alle sehr stolz so tolle Hunde zu haben!!! Glg aus Oberösterreich Fam. Schnur

18.04.2012  Familie Pirker
Ort Kärnten
Eintrag Liebe Familie Seidl, unser Yago entwickelt sich prächtig - wir gehen brav in die Hundeschule, sind eifrig am Üben und er hat auch schon eine Abwurfstange gefunden auf die er stolz aufpasst und die nun in unserer Wohnung rumkullert. Aportieren funktioniert schon sehr gut - das Dummy wird freiwillig vor die Füße gelegt (meistens fällts noch aus der Schnauze) und Sitz gemacht. Wir werden jetzt dann auch mit den ersten Fährten anfangen ...sind gespannt wie er darauf reagieren wird :-) Und obwohl er ein selbstbewusstes Hündchen ist, braucht der Kleine Kerl immer seine Kuschelstunde am Abend - dann schläft es sich halt einfach viiiiel besser.

30.03.2012  Familie Gans Herdegen
Ort Wien
EMail claudia.herdegen@gmail.com
Eintrag Hallo Josef, unsere Schoko (Jenny vom Laaer Land) hat am Samstag ihre erste Prüfung, die BH bestanden und wir sind sehr stolz auf sie! Nächstes Ziel ist BGH-1 :) Liebe Grüße aus Wien!

06.01.2012  Küng Angelika
Ort Beringen, Schweiz
EMail dr.martin.kueng@bluewin.ch
Eintrag Liebe Familie Seidl Wir wünschen ihnen von ganzem Herzen einen erfolgreichen und gesunden Start ins neue Jahr. Unsere Jessy vom Laaer Land genannt "Miley" hat sich zu einem wunderschönen und sportfreudigen Hund entwickelt. Den Flug nach Miami hat sie ohne Probleme überstanden und die Amerikaner sind absolut begeistert von ihrem Wesen. Wir werden sie wahrscheinlich in den USA einmal ausstellen. Im nächsten Juni kommen wir für 3 Monate in die Schweiz zurück und werden danach aber wieder zurückgehen. Ganz liebe Grüsse aus Bradenton Florida Familie Küng mit Miley

22.12.2011  Familie Gans Herdegen
Ort Wien
EMail claudia.herdegen@gmail.com
Eintrag Liebe Familie Seidl, wir wünschen Ihnen auf diesem Weg ein Frohes Fest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2012! Unsere Schoko (Jenny vom Laaer Land) ist mittlerweile ja auch schon wieder 19 Monate alt (wie die Zeit vergeht...). Wir verbringen viel Zeit mit ihr an der frischen Luft (Laufen, Wandern, Spazierengehen) als auch in der Hundeschule und bei zusätzlichen Aktivitäten wie "Dogdance", Click&Trick... Auf alle Fälle hat Schoko unser Leben sehr bereichert und es vergeht kein Tag an dem sie uns nicht mindestens einmal mit ihrem reizenden, lustigen, verschmusten Wesen zum Lachen bringt! Liebe Grüsse aus Wien, Familie Gans Herdegen!

04.11.2011  Hannelore Schollbach
Ort 04924 Zeischa
EMail hannelore@rhs-riesa.de
Homepage http:// www.rhs-riesa.de
Eintrag Liebe Familie Seidl, ich habe geweint, wo ich über Eure geliebte Flora gelesen habe. Aber so sind sie, die Vizla`s treu bis zum Tod. Seit ich einen Vizsla habe, weiß ich, wie schön es ist mit einem Hund zu leben. Liebe Grüße Hannelore

25.10.2011  MrB
Ort keine Angabe
EMail hearya@gmx.net
Homepage http://www.farahundsummer.blogspot.com
Eintrag Liebe Familie Seidl, was für eine wunderschöne Seite, mit wertvollen Informationen und vor allem rührenden Geschichten ("Über uns" - hat mir Tränen in die Augen getrieben). Nie wieder eine andere Rasse, als den Vischel! Beste Grüße aus dem Norden Deutschlands Farah & Summer ♥

09.09.2011  Martin Pesch
Ort Essen
Homepage http://www.martin-pesch.de
Eintrag Ich möchte nicht einfach verschwinden, ohne hier einen Pfotenabdruck zu hinterlassen. Eine sehr ansprechende und vor allem informative Seite über eine tolle Rasse. Als ich anläßlich einer Jagd mal gefragt wurde, welchen Hunde ich führe und ich dann antwortete: Einen Vizsla... Da sagte man mir mit einem Lächeln: Ach sie führen einen Damenhund..... Ach ja...manche wissen halt nicht, dass es noch etwas anderes als DD und DJT gibt. In diesem Sinne.....liebe Grüße aus Essen und Waidmannsheil.... :-) Martin Pesch

16.08.2011  Familie Stiassny-Gutsch
Ort Eisenstadt
Eintrag Liebe Familie Seidl! Unser Sunny von der Pulkau ist mittlerweile ein stattlicher Rüde von drei Jahren (!) - so schnell vergeht die Zeit. Es ist als ob es gestern gewesen wäre, als wir bei euch auf der Terrasse saßen, eure Gastfreundschaft genossen und ihn abholten. Jeder Tag von damals bis heute ist eine Aneinanderreihung von kleinen und größeren, aufregenden und lustigen Abenteuern und liebenswürdigen Geschichten, die alle im Wesentlichen auf einem beruhen - der unerschöpflichen Liebe und Treue unseres Vizslas. Er kennt keine Bösartigkeit oder Aggression, ist liebenswürdig, freundlich aber auch wachsam und stolz. Unzählige Komplimente haben wir für ihn schon bekommen und unzählige wunderschöne Momente miteinander genossen. Ein Leben ohne ihn wäre für uns um so viel ärmer. Bevor wir ihn nicht bei uns hatten, hätten wir nie für möglich gehalten was diese Tiere geben können. Dafür danken wir dir und deiner Familie aus ganzem Herzen - Alles Liebe und vielleicht auf ein Wiedersehen, Johannes und Birgit

25.05.2011  Claudia Dedering
Ort Eichigt (Deutschland)
EMail dederingc@aol.com
Eintrag Hallo, bin heute auf diese Seite gestoßen, da ich meine Trauer verarbeiten muss. Unser Viszla namens Szandor wurde gestern eingeschläfert. Er wurde 11 Jahre alt und hatte einen Tumor am Knochen. Leider konnte ihm nicht mehr geholfen werden, und wir haben gestern sein Leiden schweren Herzens beendet. Er lebte 10 Jahre bei uns und mit uns. Er war ein wundervoller Hund und während ich dies schreibe, laufen mir die Tränen. Aber er hat zu sehr gelitten und konnte die letzten zwei Tage kaum noch laufen, es war wohl die beste Lösung. Wir haben ihn bekommen, da war er ca. 1 Jahr alt. Der Vorbesitzer brachte ihn als Straßenhund aus Ungarn mit und musste dann aus persönlichen Gründen den Hund abgeben. Als mein Mann ihn holte und die zwei zu Hause ankamen, habe ich ihn sofort gemocht. Er sprang aus dem Auto und es hat sofort zwischen uns gestimmt. Ich denke, er hat es gut bei uns gehabt, wir haben ein riesiges Grundstück und leben ländlich. So ist er natürlich auch oft ausgebüchst, aber für seinen JAgdtrieb konnte er ja nichts. Ich werde Szandor nie vergessen und sicher möchte ich wieder einen Hund, aber zuerst müssen die Wunden heilen.

19.05.2011  Christine Beckmann
Ort Burgauberg
EMail c.beckmann@aon.at
Eintrag Lieber Josef! Aus unserem Timmi (John vom Staatzer Berg) ist ein wunderschöner, stattlicher Vizsla Rüde geworden. Er ist mit nun über einem Jahr voller Lebendigkeit und Energien und genießt das Landleben in vollen Zügen. Wir streifen jeden Morgen durch die Lafnitzauen, und sowohl Frauchen als auch Hund genießen die Bewegung und Natur. Tim ist mir ein treuer Begleiter geworden, ständig in Blickkontakt, immer fröhlich und anhänglich. Nicht er lernt von uns, sondern wir von ihm! Seine uneingeschränkte Treue und Liebenswürdigkeit erstaunt uns immer wieder von Neuem! Die Einladung ins Südburgenland steht noch, Tim und wir würden uns freuen, Euch mit Euren Hundedamen bei uns begrüßen zu dürfen! Herzlichst, Familie Dr. Beckmann

10.05.2011  Else Embregts
Ort Baden-Baden
EMail elise@yahoo.com
Homepage http://www.chaletaire.com/
Eintrag Wünsche weiterhin viel Erfolg und Schöne Grüße, Else Embregts.

10.03.2011  Andrea Vermassen
Ort Aachen
EMail anh@yahoo.com
Homepage http://community.optionextreme.net/
Eintrag Wünsche weiterhin viel Erfolg und Schöne Grüße, Andrea Vermassen.

08.03.2011  Fam. Leitner
Ort Virgen/Osttirol
Eintrag Hallo liebe Familie Seidl! Hoffen, es geht euch gut. Unser Inno war jetzt vor gut einem Monat 2 Jahre alt und es ist für uns nicht mehr vorstellbar, wie es ohne ihn wäre. Er ist ein unheimlich guter Wachhund (hat uns vor kurzem sogar vor Einbrechern gewarnt!) geworden, aber seine herausragendste Eigenschaft ist eindeutig seine liebenswürdigkeit. Er kennt keine Aggressionen - auch nicht gegenüber anderen Hunden, die ihn nicht mögen. Für unsere Kinder ist er ein sehr guter Freund geworden, der immer weiß, wer was gerade braucht. Der eine kommt zum Spielen, der zweite versteckt ihm Leckerlis, die er sucht und unsere Große kommt zum Kuscheln. Wir brauchen weder im Wald noch auf den Wiesen eine Leine, da er nicht besonders weit weg geht und sehr brav folgt. Alles in allem, war er die perfekte Ergänzung für unsere Familie. Josef, wir danken dir auch noch mal für die vielen nützlichen Tipps und hoffen, uns wieder mal zu treffen.... Lg Familie Egon und Doris Leitner

29.01.2011  Erni Vogel
Ort Passau, Deutschland
EMail andreaheinrich@gmx.at
Eintrag Liebe Familie Seidl, ich melde mich bei Euch "im Auftrag" meiner Mutter, Frau Vogel, die von Euch vor nunmehr 15 Jahren einen Welpen von Euch bekommen hat, aus dem Wurf mit den 13!!! Kleinen, damals. Ihrer Loba geht es nach wie vor gut, wenn Sie auch mit einigen Altererscheinungen zu kämpfen hat. Ich soll sie ganz herzlich Grüßen und kündige mal formlos an, dass meine Muttersich bald telefonisch mal melden wird. Herzliche Grüße Tochter Andrea Heinrich

01.01.2011  Bernhard Gratzl
Ort keine Angabe
Eintrag Hallo liebe Seidl Family.Es ist an der Zeit, mich wieder mal zu melden und gleichzeitig auch ein Gutes Neues Jahr zu wünschen !!! Uns geht es gut und unser neues Familienmitglied Paco( Jam vom Laaer Land) hat sich mit seinen fast 8 Monaten und 27 Kilo auch zu einem richtigen Hund entwickelt. Meistens ist er brav und ruhig. Besonders im Revier und beim Spazierengehen. Aber manchmal,weiß er nicht,was er zuerst anstellen soll. Wie eben Jugendliche sind:)) Ist auch bereits schußfest,was besonders gestern von großem Vorteil war.Habe auch letzte Woche eine neue Transportbox fürs Auto bestellt,da die vorherige doch schon etwas zu klein ist! Hoffe wir sehn uns wieder mal. Könnte noch ein paar Tips gebrauchen,bevor die ersten Prüfungen beginnen. Wünsche euch bis dahin alles Gute und liebe Grüße aus Asperhofen Familie Gratzl und Paco!

29.12.2010  Familie Gans-Herdegen
Ort Wien
EMail Claudia.herdegen@gmail.com
Homepage http://Mvizsla.at
Eintrag Liebe Familie Seidl, wir moechten uns im alten Jahr noch melden. Unsere Schoko (Jenny vom Laaer Land) hat sich zu einer wirklich liebenswerten, freundlichen und sehr sozialen Hundedame entwickelt. Neben der Ausbildung mittels Clickertraining (haben eine sehr gute Hundeschule gefunden) machen wir taeglich lange Spaziergaenge - auf dem Feld auch ohne Leine da sie sich nie zuweit entfernt und auch brav retourkommt - und etwas Faehrtenarbeit. Manchmal treibt Schoko natuerlich noch etwas Unfug, aber wir bleiben konsequent und fuer 7,5 Monate ist sie schon sehr brav :) Ganz liebe Gruesse aus Wien und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr wuenscht Familie Gans-Herdegen!

28.12.2010  Heck Doris
Ort Gaaden an der Hohen Wand
EMail doris.heck@gmx.at
Eintrag hallo familie seidl! jetzt nach 8 Monaten ist es an der zeit, nur gutes über "jenny vom staatzer berg" (rufname: skadi) zu berichten. sie ist ein wunderbarer hund und hat sich prächtig entwickelt. sie steht mittlerweile in der ausbildung zum rettungshund und betreibt spasshalber fährtenarbeit und breitensport. man merkt bei diesen aktivitäten, dass der kleine wauwau sehr viel spass am leben hat und froh über jede aufgabe ist, die ihr gestellt wird. sie hat sich zuhause, aber auch in der arbeit, wo sie meistens mit ist, schon voll integriert und dabei viele hundefreunde von der rasse der viszla´s überzeugt. alles in allem ist der Hund eine bereicherung für unsere familie, der viel spass bringt... wir wünschen euch einen guten rutsch ins neue jahr und bedanken uns nochmals für unser geliebtes familienmitglied...